Spracherkennungssoftware und Diktiersoftware

Informationen zum Thema Spracherkennungssoftware und Diktiersoftware

audio-input-microphoneDie Entwicklung von Spracherkennungssoftware schreitet stets voran. Was vor einigen Jahren noch nicht einmal denkbar gewesen wäre, ist heutzutage schon fast normal. Bereits das eigene Smartphone lässt sich mittlerweile komplett per Spracheingabe steuern. Virtuelle Assistenten wie Siri auf dem iPhone können gesprochene Anweisungen des Nutzers verstehen und entsprechend gewünschte Informationen liefern.

Auch im Bereich von Diktiersoftware werden die Softwareanwendungen heutzutage immer leistungsfähiger. Vorreiter in diesem Bereich ist die Firma Nuance mit ihren Produkten Dragon Naturally Speaking für Windows Systeme oder Dragon Dictate für Mac OS. Mithilfe dieser Software bleibt die professionelle Spracherkennung nicht nur bestimmten Industrien wie im Gesundheitswesen, in den Rechtswissenschaften oder im Journalismus vorbehalten, sondern kann auch von normalen Anwendern zu Hause am Computer genutzt werden.

Egal ob es um das einfache Verfassen von Texten für den eigenen Blog oder die Webseite geht oder das Anlegen von Transkriptionen von Audio und Video Aufnahmen im Vordergrund steht, mithilfe moderner Diktiersoftware lassen sich die eigenen Ziele effizienter und effektiver erreichen. Gerade für Autoren, die beruflich mit dem Thema Texterstellung zu tun haben, ist eine entsprechende Diktiersoftware oftmals eine große Erleichterung bei der täglich anfallenden Arbeit. Anstatt stundenlang mühsam den Text in auf der Tastatur tippen zu müssen, lassen sich die eigenen Gedanken und Worte einfach per Spracheingabe auf die Festplatte bringen. Dabei erledigt die Software diese Aufgabe oftmals besser, als man es selbst könnte. Rechtschreibfehler oder Flüchtigkeitsfehler lassen sich hier von vornherein ausschließen. Zudem ist die Anwendung immer gleichermaßen leistungsfähig, während Autoren bim Tippen nach einiger Zeit die Konzentration fehlt und sich Fehler dadurch viel öfter in den Text einschleichen.

Weiterer Vorteil der professionellen Sprachsoftware ist die Kompatibilität mit verschiedensten Anwendungen. Egal ob mit Klassikern wie Microsofts Office oder günstigen Alternativen wie Open Office, moderne Versionen der Anwendungen wie Dragon Naturally Speaking für Windows Systeme oder Dragon Dictate für Mac OS lassen sich je nach persönlicher Präferenz mit einer Vielzahl von nützlichen Anwendungen verbinden. Auf diese Weise können Texte jederzeit und an jedem Ort per Sprache erfasst werden, egal ob zu Hause am Desktop PC oder unterwegs am Notebook oder Tablet.

Die passende Sprachsoftware der Firma Nuance steht in verschiedenen Varianten zur Verfügung. Nicht nur für den professionellen Einsatz in der Medizin oder bei Notaren, Anwälten und Journalisten, sondern auch für den einfachen Blogger oder privaten Autor zu Hause. Jeder kann sich heutzutage die Vorteile der technischen Entwicklung zunutze machen und von den Vorzügen moderner Spracherkennungssoftware profitieren. Die Weiterentwicklung in diesem Bereich wird zudem stets weitergehen, um das Zusammenspiel von Sprache und Texten in Zukunft noch einfacher und effizienter zu gestalten.

Advertisements
Spracherkennungssoftware und Diktiersoftware